Arschbacken … (Roman)

cover_homepageArschbacken zusammenkneifen, Prinzessin! (Rowohlt, 2014)

Als Ina Maibach eines Morgens neben einem Kerl in Bayern-München-Bettwäsche aufwacht, sieht sie ein: man schleppt seinen Traummann nicht sturztrunken an irgendeiner Theke ab. Außerdem hat sie es satt, sich ständig aus ihrem Callcenter-Job in Tagträume zu flüchten oder Zwiegespräche mit ihrem Johnny-Depp-Kissen zu führen. Ina beschließt, ihre große Klappe unter Kontrolle zu bekommen und, wenn schon nicht Mr. Right, dann wenigstens Mr. Not-Completely-Fucking-Wrong zu suchen.

Chick-Lit für Frauen, denen Chick-Lit auf den Sack geht. Stichwort: Hardcore Romantik. Auch für Männer geeignet. 

Hier ein Auszug, aus dem von Caroline Kebekus eingelesenen Hörbuch. Außerdem ein Video, das Frau Stanze und ich im Rahmen der Verlagssuche für potentielle LektorInnen aufgenommen haben. Nicht wundern, der Roman hatte zwischenzeitlich andere Arbeitstitel.

Taschenbuch, 288 Seiten, ISBN-10: 3499269074, 9,99 € oder als Hörbuch, 6 CDs, ungekürzt, ISBN-10: 3862314537, 19,99 €

Advertisements