zum Mitdenken

Wenn Person A und Person B sich treffen

und A zu wissen glaubt

was B gerade denkt

was B gerade fühlt

Und dann B spüren läßt

wie klar durchschaut er ist

Weiß B dann nicht gleichwohl

was A gerade denkt

vor allem über sich selbst

Was A gerade fühlt

von Überlegenheit mal ganz zu schweigen

 

Wenn das so ist:

Wer von beiden weiß dann mehr?

Advertisements